Verankern - ELTA-Bau GmbH

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verankern

Spannbeton& Fertigteilindustrie > Maschinenverwendung


CCL Verankerungen


CONTEC srl verkauft und vertreibt exklusiv für Italien das CCL Ankermaterial für die Vorspannung. CCL Stressing System Ltd entstand 2000 aus der Teilung von Pre- und Post-Spannung von Ancon CCL Ltd. Sie produziert das CCL Ankermaterial, das seit mehr als 40 Jahre in der ganzen Welt benutzt und für seine Sicherheitseigenschaften, Dauer und Dichte auch in den schwierigsten Einsatzbedingungen geschätzt wird. CCL Stressing System ist ISO9001 zertifiziert. Durch die ständige Zusammenarbeit mit CONTEC srl, stark von einer mehrjährigen und exklusiven Erfahrung in diesem Bereich, produziert sie alle Ankerteile mit fortschrittlichen Technologien und rigorose Kontrollverfahren, um immer die beste Leistungen zu garantieren.


Ultrascallreinigugsgerät für das Ankermaterial CT17 e CT50


Das Reinigen und die Wartung der Ankermaterial garantieren die komplette und zuverlässige Dichtigkeit während der Nutzung. CONTEC srl hat ein spezifisches Ultraschallreinigungsgerät für die Reinigung und die Wartung der Ankermaterial für die Vorspannschalung studiert und realiziert. Dank des Automatikbetriebs ist das Reinigen der Keile und der relative Zubehöre sehr ein-fach. Das Ergebnis ist eine hohe Verfügbarkeit, eine sichere Anwendung und eine lange Lebensdauer.
Das Reinigungsgerät ist in 2 Versionen verfügbar, mit Spühlbehälter von 17 beziehungsweise 50 Liter. Komplett mit 3-Kammer Trommel. Betrieb mit 220V. Die besten Ergebnisse sind mit dem spezifischen gelieferten Detergent zu bekommen, der auf 5% verdünnt wird. Nach dem Spülen trocknen Sie die Teile mit Druckluft, und beschmieren Sie mit dem ReAg-CT die innere Seite der Buchsen.


Schmiermittel für das Ankermaterial ReAg-CT Antiseizure


Das neue spezifische Antiseizure für das Ankermaterial, das Einsatzdauer und Gebrauchssicherheit erhöht.Das Antiseizure kann leicht in die Buchsen gespritzt werden, nachdem sie gewaschen und gereinigt wurden. Die Reinigung und die Schmierung des Verankerungsmaterials ist grundlegend für die Nutzsicherheit in der Vorspannung.


Lösen von Ankerteilen SBLOC-CT


Spezifische Ausrüstung für das Lösen von Ankerkeilen von den Litzenteilen, nach dem Entschalvorgang aus der Vorspannlinie. Die Ausrüstung besteht aus einer Hydraulikgruppe, über eine Pumpe gesteuert, komplett mit Tank, Pumpmotorgruppe, Hebelsteuerung, Überlastschalter. Seine Stabilität und der einfache Gebrauch ermöglicht es, das Gerät in die Nähe der Ankerköpfe zu bringen. Die Standardausführung beinhaltet spezielle Reduzierstücke für Geflechte und Litzen bis 6/10”; tragbare zusätzliche Ausrüstung, auf Anfrage, für das Lösen in der Piste.
Die Version “BIS” ist auch verfügbar, mit doppeltem Hebebock für eine einfachere Anwendung mit zwei Litzentypen. Bitte bemerken Sie aber, dass eine regelmäßige Anwendung des Reinigungsgerätes LAVATRONIC und des Antiseizure ReAg-CT diese Machine überflüssig machen können.


Alle Verankerungen finden Sie hier

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü